tinya.org

Posts Tagged ‘MDR Folk&Welt

Auf der kanarischen Insel La Gomera begegnen Besuchende der Pfeifsprache und einem vielseitigen musikalischen Panorama zwischen Südamerika, Afrika und Europa. El Silbo, die Pfeifsprache, ist eines der markantesten kulturellen Symbole La Gomeras geworden. 2009 erkannte die UNESCO El Silbo als Weltkulturerbe an. Spaß an dieser analogen Kommunikation haben inzwischen auch viele Kinder und Jugendliche La […]

Comments Off on Radiobeitrag entdeckt die Musik und die Pfeifsprache auf La Gomera

Nicht aus Argentinien kommt das Bandoneon. Das Bandoneon, die “Orgel des kleinen Mannes”, ist eine Entwicklung des Musikalienhändlers Heinrich Band aus Krefeld. Er erweiterte das Akkordeon um mehrere Töne und verkaufte das neue Instrument ab 1846 unter dem Namen Bandoneon. Dennoch ist das Bandoneon heute mit Buenos Aires und dem Tango untrennbar verbunden. Auch mit der […]

Comments Off on Radiobeitrag über das Bandonion Festival in Carlsfeld

Die erste Folkmusikschule Deutschlands Folkmusik live hören, das ist in unserer Region an vielen Orten möglich. Folkmusik spielen lernen ist schon schwieriger. Um Irish Flute, Dudelsack oder Banjo spielen zu lernen, war man bis vor kurzem auf autodidaktische Fähigkeiten und Play-Along Lehrbücher angewiesen. Seit knapp drei Jahren allerdings gibt es in der Stadt Halle einen […]

Comments Off on Radiobeitrag mit Alan Doherty über die Folkmusikschule in Halle/Saale

Das gab es bisher noch nicht im Plauener Malzhaus: So eindeutig wie in diesem Jahr wurde noch nie in der über 20-jährigen Geschichte der Folkherbsts eine Gruppe zum Gewinner gekürt. Publikum und Jury wählten mit eindeutiger Mehrheit ein junges Quintett aus Dänemark für den Europäischen Folkmusikpreis „Eiserner Eversteiner“ aus: Das Harald Haugaard und Helene Blum Quintett. Während […]

Comments Off on Radiobeitrag über Harald Haugaard und Helene Blum beim Folkherbst

Im September nun endet die Zeit der Folk-Festivals und es springt zuverlässig seit 22 Jahren das Malzhaus in Plauen mit dem “Folkherbst” ein: Die neue Folkherbst Saison begann mit einer bemerkenswerten, jungen Band aus Wales: Jamie Smith´s Mabon. Jamie Smith ist Akkordeonist und kreativer Kopf von Mabon. Zur Eröffnung des diesjährigen Folkherbst in Plauen waren […]

Comments Off on Radiobeitrag über Jamie Smith´s Mabon beim Folkherbst in Plauen

Nennen Sie es Open Stage oder Open Mic, in Irland jedenfalls funktioniert das Konzept der “Bühne für alle” in Kneipen und Bars seit Jahrzehnten. Irische Musiker_innen könnten theoretisch 7 Tage die Woche mit Leuten jammen. In fast jedem Pub, egal ob in Dublin oder Wexford, finden regelmäßig Sessions statt. Und das fernab von touristischen Ambitionen. […]

Comments Off on Radiobeitrag über die junge Irish Folk-Pop Band “Perfect Friction”

Am Mittwoch, 12. Dezember 2012 berichtet MDR Figaro um 21:00 in der Sendung “Folk und Welt” über neue und überraschende Wege des Musikinstruments Zither. Die Zither wird immer noch häufig ausschließlich in den Volksmusik-Kontext gestellt. Dabei ist die Zither auch stilistisch unheimlich vielfältig. Außerdem machen sich viele, vor allem jüngere aktive Zitherspielerinnen und Zitherspieler daran, […]

Comments Off on Neue Zithermusik: Radiobeitrag über die Zither mit Martin Mallaun

Zum 60. Jodlerwettstreit in Altenbrak (Harz) am 2. September 2012 sendete MDR Figaro in der Sendung “Folk und Weltmusik” am Mittwoch, 12. September um 21:00 Uhr einen Beitrag über das Jodeln im Harz von Helen Hahmann. Beitrag Helen – Waldbühne Altenbrak zum 60. Jodlerwettstreit. Foto: fotoist.de – In dem Beitrag kommen zu Wort: die Gewinnerin des Wettstreits, die aktuelle Harzer […]

Comments Off on Radiobeitrag zum 60. Jodlerwettstreit in Altenbrak im Harz

Categories

Corax_Logo-klein