tinya.org

17 Aug, 2016

TINYA Musikfeature: Toques de Cuba

Posted by: helen In: Radio

am Sonntag, 21. August 2016
18:00-19:00 Uhr auf Radio CORAX, 60 min

Yo-Yo Ma, der berühmte Cellist, hat vor einigen Wochen ein Konzert in Havanna gegeben. Das Konzert war ausverkauft. An dem Tag des Konzerts hat es wie aus Eimern geschüttet und obwohl die Leute draußen nicht rein konnten, standen die Menschen trotzdem mit aufgespannten Regenschirmen vor dem Konzertsaal und riefen „Cello! Cello! Cello!“ und ich konnte das nicht glauben, das Publikum stand draußen und schrie, um hereingelassen zu werden. Das ist das unglaubliche an Havanna. So eine Szene würde man hier vielleicht bei einem Konzert von Los Van Van erwarten. Aber das Publikum von Havanna kann man einfach nicht einseitig beurteilen.“ Eine akustische Reise durch Kuba.

PLAYLIST

Timbalaye
(1) Opening
Album: Se Partió el Bate (EGREM, 2014)

Estrellas Campesinas
(12) Pretenciosa
Album: ¡Ahora Sí! Llegó el Changüí (Caribe Productions Inc., 1999)

Oderquis Reve y su changui
(7) Buen Changui
Album: Changuisero de Cepa (EGREM, 2005)

Los Muñequitos de Matanzas
(11) Bantú
Album: De Palo Pa´Rumba (BISMUSIC 2009)

Timbalaye
(14) Rumba Con Reguetón
Album: Se Partió el Bate (EGREM, 2014)

Xiomara Vidal
(4) Amanecer de Ilución
Album: Cuba (Eigenverlag)

Buena Vista Social Club
(14) La Bayamesa
Album: Buena Vista Social Club (World Circuit, 1997)

Polo Montañez
(2) Guajiro Natural
Album: Guajiro Natural (2000)

Ricardo Leyva & Sur Caribe
(13) Añoranza por la Conga
Album: Credenciales (2005)

Comments Off on TINYA Musikfeature: Toques de Cuba

03 Aug, 2016

TINYA Recordings #6: Bali / Marokko / Paraguay

Posted by: helen In: Radio

am Sonnabend, 6. August 2016
10:00-11:00 Uhr auf Radio CORAX, 60 min

341982833_b77afbb769_z

PLAYLIST

1 Paraguay (Tomaraho) – Origins of the World (Anabsoro), 1988,  [PARAGUAY]
CD: Voices of the World – Anthology of Vocal Expression (Disc 1)

2 Kecak, Szene II, The abduction [BALI]
CD: Bali – The Kecak (Playa Sound); Gruppe: Kecak Puspita Jaya
aufgenommen im Juli 1998 in Badung auf Bali (Abian Semal)

3 Kecak, Szene V, The monkey battalions [BALI]

4 Mahmoud Guinia mit Insame Drum Kid (Kassette) [MAROKKO]

5 Musique du Sud de Maroc (Kassette) [MAROKKO]

6 Carnaval: Juri Juri [PARAGUAY]
aufgenommen von Jean-Pierre Estival im Jahr 1999

Comments Off on TINYA Recordings #6: Bali / Marokko / Paraguay

26 Jun, 2016

TINYA Recordings #5: Yunnan

Posted by: helen In: Radio

am Sonnabend, 18. Juni 2016
10:00-11:00 Uhr auf Radio CORAX, 60 min

PLAYLIST

1 Chuanzhi Lian (Lotuses)
Album: Dongjing Music – Where Confucian, Taoist and Buddhist Culture Meet
Interpret: Chuxiong County Town Dongjing Association, 1998

2 Yi Di Shao
Album: Dongjing Music – Where Confucian, Taoist and Buddhist Culture Meet
Interpret: Mengzi County Town Dongjing Association,1998

3 Dang mie po ai meng qia (Song congratulating a marriage)
Nanwoka – Multi-part folksongs of Yunnan´s ethnic minorities #3 & #4 (2005)

Yunnan_Foto_Mónica_Xu

4 Wedding Lament

5 Meng Ga La
Three Buddhist monks at Guanmian Temple, Mengwoda Village
Nanwoka – Multi-part folksongs of Yunnan’s ethnic minorities #3 & #4

6 Gongsongjing (Together Chanting Sutras)
Elderley Monk of Gedan Songzanlin Temple
Baishibai: Songs of the Minority Nationalities of Yunnan (1995), 1:59 min

7 San Ban Si
Nanwoka – Multi-part folksongs of Yunnan’s ethnic minorities #3 & #4

8 Hulushengwu
South Of The Clouds: Instrumental Music Of Yunnan Volume 1

9 Lalu Erzhe Ge
South Of The Clouds: Instrumental Music Of Yunnan Volume 1

10 Ba ge le (Love song)
gesungen von Sha Du
Nanwoka – Multi-part folksongs of Yunnan’s ethnic minorities #3 & #4

11 Lovesong (Yi)

12 Dianbei Tiangeng Diao (Love Song), instrumental
gespielt von Bai
South Of The Clouds: Instrumental Music Of Yunnan Volume 1

13 Ha shao (Love song)
gesungen von Yu Luan, Yu Xiang & Ai Hanliang
Nanwoka – Multi-part folksongs of Yunnan’s ethnic minorities #3 & #4

14 Yi Dance

15 Hani Festivallied

16 Tiaowu Diao (Dance Melody), instrumental
(SANI branch of the Yi)
South Of The Clouds: Instrumental Music Of Yunnan Volume 1

17 Baishibai (Mountain Song)
Tong Jinshan & Hei Dapuo
Baishibai: Songs of the Minority Nationalities of Yunnan, 00:54 min

18 Remeicuo
Group of singers from Dadong Xiang
Baishibai: Songs of the Minority Nationalities of Yunnan, 1:09 min

19 Wugenqu (The Fifth Watch of the Night) – „SingerSongwriter“
gesungen von Yang Dehong
Baishibai: Songs of the Minority Nationalities of Yunnan, 3:00 min

20 Cu Mubi (Old People´s Dance), Flöte
AXI branch of the Yi
South Of The Clouds: Instrumental Music Of Yunnan Volume 1

21 Machiduo, instrumental (Yi)
South Of The Clouds: Instrumental Music Of Yunnan Volume 1

Comments Off on TINYA Recordings #5: Yunnan

am Sonntag, 17. Juli 2016
18:00-19:00 Uhr auf Radio CORAX, 60 Minuten

Es ist eines der wandlungsfähigsten Musikinstrumente, die man auf der Welt kennt; ein Musikinstrument, für das es über 1000 Namen gibt; das in jede Hosentasche passt; ein Instrument mit einer knapp 3000-jährigen Geschichte – ein Instrument das verführt, heilt und in Trance versetzt.

Die Musik mit der Maultrommel erlebte in den vergangenen zehn Jahren einen spürbaren Aufschwung. Neben den Kongressen der „International Jew´s Harp Society“ sind Festivals wie das Ancient Trance in Taucha bei Leipzig, das in diesem Sommer vom 12. bis 14. August stattfindet, zu einer festen Instanz in der Musikszene geworden. Das TINYA-Musikfeature lässt vier Maultrommelspezialisten zu Wort kommen: Die kanadische Musikethnologin Deirdre Morgan, den schweizer Experimentalkünstler Anton Bruhin, die japanische Instrumentenbauerin Suzuki Kimiyo und den indischen Musiker Neptune Chapotin.

Comments Off on TINYA Musikfeature: Munnharpe – Trümpi – Khomus: Ein akustisches Portrait der Maultrommel

13 Jun, 2016

Delirium der Klänge – Musikleben auf Kuba

Posted by: helen In: Radio

am 26. Juni 2016, 23:05 bis 00:00 Uhr auf BR Klassik

Der kubanische Schriftsteller Alejo Carpentier entwarf 1974 in seinem Buch “Barockkonzert” ein Szenario, das exemplarisch für das musikalische Leben auf Kuba steht: Musiker mit diversen kulturellen Hintergründen spielen sich gemeinsam in einen Rausch, in ein kaum vorstellbares Delirium. Die öffentliche Präsenz von Trovadores und Rumberos hat Kuba als “Land der Musik” bekannt werden lassen. Neben den großen Mambo-Orchestern, dem berühmten Son und Cha Cha Cha, existieren auch viele kleine Musikstile fernab der marktkonformen Schauplätze. Nengón, Kiribá, Changüí – sie sind die eigentliche Essenz der kubanischen Musiklandschaft. Das Feature wirft einen Blick auf die versteckten musikalischen Schätze der Insel und entdeckt an der Schwelle zu einem neuen Zeitalter die Musikgeschichte(n) Kubas.

Comments Off on Delirium der Klänge – Musikleben auf Kuba

10 May, 2016

TINYA Mixtape: Jew´s Harp

Posted by: helen In: Allgemein

am 14. Mai 2016, 10:00 – 11:00, Radio CORAX

1. AIRTISTS: Simchaos
2. STILLER HAS: Gruusig
3. THE CLASH: Guns of Brixton; (1979) Album: London Calling
4. LEONARD COHEN: Tonight will be fine; Album: Songs From a Room (1969)
5. LEONARD COHEN: Is This What You Wanted; Album: New Skin For The Old Ceremony (1974)
6. JOANNA NEWSOM: Emily; Album: Ys (2006)
7. ENNIO MORRICONE: For a few Dollars more
8. IPERCUSSONICI: Cantiluna
9. HARVEY MATUSOW´s Jew’s Harp Band: Afghan Red; Album: War Between Fats and Thins (1969)
10. JOHN ZORN: Mystic Circles; Album: The Dreamers (2008)
11. Johann Georg ALBRECHTSBERGER: Maultrommelkonzerte, Concertino In Eb A Cinque Stromenti, Moderato; Interpreten: Albin Paulus (maultrommel); Pietro Prosser (mandora); Roberto Sensi: Piccolo Concerto Wien (2003)
12. DANIEL HIGGS. Album: Magic Alphabeth (2003)

Comments Off on TINYA Mixtape: Jew´s Harp

16 Apr, 2016

TINYA Recordings #4: Rags upon the Poddle

Posted by: helen In: Radio

Songs from Ireland am Sonnabend, 23.04.2016, 10:00-11:00 Uhr auf Radio CORAX, 60 min

foto-friedhof_irland-tinya

PLAYLIST

University Collage Dublin (UCD) Digital Library
00:00 The Sallygardens (Reel, 1971)
01:04 Tom Berry: The Rocks of Bawn/The Sea, oh the Sea (1971)

Ethnic Folkways Library
02:21 Ireland: Medley of reels (Ausschnitt, 1955)

No Keen Affair
04:07 Paddy Keenan: Out on the Ocean (1997)

The Jews-Harp in Britain and Ireland (2015)
07:08 Michael Wright: The maid behind the bar

09:57 Luke Kelly with the Dubliners: The Auld Triangle

12:56 Irish Traditional Music Archive: The ballad of Ruby Walsh

Songs of Dublin
17:18 Anne Buckley über Glasnevin
21:23 Anne Buckley: The Sodding (Song, 2014)
24:43 Fergus Russell über Dublin Castle und die Weber Dublins
27:11 Fergus Russell: Rags upon the Poddle (Song, 2014)

Margaret Barry: I Sang Through the Fairs (1951)
31:57 Margaret Barry erzählt wie sie Banjo spielen gelernt hat
33:48 Her Mantle So Green
38:00 Margaret Barry erzählt über die Zeit, als sie auf Märkten und auf der Straße Musik gespielt hat
40:53 The Factory Girl
43:45 Breakdown (Instrumental)
45:30 The Flower of Sweet Strabane
48:05 Let Mr. Maguire Sit Down
54:24 She Moved through the Fair

University Collage Dublin (UCD) Digital Library
59:22 The The green Gates (Reel, 1971)

Comments Off on TINYA Recordings #4: Rags upon the Poddle

29 Mar, 2016

TINYA Recordings #3: Aires de Lima

Posted by: helen In: Radio

In der aktuellen Radiosendung TINYA am Samstag, 2. April 2016 hören Sie Tonaufnahmen aus Zentralspanien: aus Aragonien, Kastillien und León. Ein akustischer Abstecher führt uns aber auch auf die kanarische Insel La Palma und ins Mittelmeer auf Formentera.

PLAYLIST

La Música Tradicional En Aragón Y Castilla
00:00 Hirten-Rufe
01:29 Un Alemán

La Música Tradicional en la isla de la Palma
angenommen von: Talio Noda Gómez
02:16 Sección Femenina de Santa Cruz de la Palma: Aires de Lima
06:20 Grupo Folklorico de Las Tricias (Garafía): Relaciones
07:58 Doña Marina Castro (Tijarafe): Loas. Loa a la Cruz
09:08 Baile de Pastores (Tijarafe)
11:18 Toque de Pastores (San Andrés y Sauces)

La Música Tradicional En Castilla Y León Vol. 5
14:22 Ay papá, yo no voy a la escuela (Jota)
16:52 Ronda (Burgos)
18:21 Charro (Palazuelo de las Cuevas, Zamora)

La Música Tradicional En Castilla Y León Vol. 1
21:13 Laguna Del Duero (Valladolid) Jota
23:27 Tortoles De Esgueva (Burgos) Ronda
25:00 Val De San Lorenzo (León) Corrido
26:14 Val De San Lorenzo (León) Danza Del Corpus
28:06 Peñaparda (Salamanca) Sorteao
31:48 El Cubillo (Segovia) Corrido
34:56 Tía Maxima & Tio Juan: Duett (April 1986, Salamanca)
37:13 Instrumentalstück

The Spanish Recordings: Ibiza & Formentera: The Pityusic Islands (1952)
aufgenommen von Alan Lomax
40:38 En Tu Duc Es Pensament
45:22 La Llarga II
46:09 Una Canço Em Demanau
50:18 La Llarga I
50:55 Caramelles
55:44 Sa Filera

Berrogüetto, Album „Hepta“ (1992)
57:09 Cantos De Monzo

Comments Off on TINYA Recordings #3: Aires de Lima

Am Samstag, 19. März 2016, 10:00-11:00 Uhr auf Radio CORAX, 60 min

Durch die Tonaufnahmen von Louis Sarno stieß ich auf die großartige Sammlung des Pitt Rivers Museums in Oxford. In dieser Sendung gibts eine Musikauswahl aus diesem fantastischen Tonarchiv zu hören.

foto-pitt-rivers

PLAYLIST:

Nicholas Allen Archiv

00:00 Zeremonielle Musik aus Nepal (1970)
03:35 Gesang von Frauen und Flötenspiel (Himalaya, 1970)
12:36 Maultrommelmusik (Himalaya, 1970)

Jonathan Ambache & Richard Saumarez Smith Archiv

16:37 Musik der Chocó, Flöte & Trommel (1965)

Edward Evans-Pritchard Archiv

20:33 Lied gesungen von Mekana (1928/30)

Diamond Jenness Archiv

23:52 Lied (1912)

Louis Sarno Archiv

26:36 Bayaka singen im Regenwald (1997) von der CD „Song from the Forest“
32:34 Louis Sarno erzählt wie er das erste Mal zu den Bayaka kam
36:39 Lied auf der Geedal (Harfe), gesungen und gespielt von Balonyona
39:49 Louis Sarno spricht über die Rolle von Musikinstrumenten bei den Bayaka
42:10 The Flute we hear no more, von der CD „Song from the Forest“
46:55Water Drumming, von der CD „Song from the Forest“

Raymond Clausen Archiv

50:13 Meier Pake, Trompetensignal (Vanuatu, 1962)
51:50 Christlicher Popsong (Vanuatu, 1962)
57:15 Durei-na-mbwe (Vanuatu, 1961)

Comments Off on TINYA Recordings #2: Tonarchiv im Pitt Rivers Museum

18 Mar, 2016

Musikbeziehungen Kuba-USA

Posted by: helen In: Radio

Montag, 21. März 2016, 9:02 Uhr auf Radio SRF2 Kultur, 5 min

Mit der Annäherung zwischen Kuba und den USA hoffen viele Musiker_innen auf neue künstlerische und berufliche Perspektiven. Eine der durchschlagendsten Meldungen des letzten Jahres war, dass SONY Verlagsrechte der kubanischen Plattenfirma EGREM gekauft hat. Kuba steht vor der Herausforderung seine immense musikalische Vielfalt zu fördern und das lebendige Musikschaffen auch abseits der Märkte zu erhalten.

Comments Off on Musikbeziehungen Kuba-USA
Tags: ,