tinya.org

23 Sep, 2007

TINYA Podcast #24: Tangoszene Lima

Posted by: Redaktion In: Radio

TINYA tanzt Tango II

zweisprachig: spanisch – deutsch

[Sendung leider auf Anfrage erhältlich.]

Von Tango Argentino
Norma Gómez Tomasi, “Arte del Tango”, 29. August 2007, Lima

Das Land des Tango heißt zweifelsohne Argentinien. Innerhalb Lateinamerikas findet der Tanz jedoch nicht allein dort seine Liebhaber. Auch in Perús Hauptstadt Lima hat sich eine Tangoszene etabliert. Tango-Shows, Tango-Clubs, Tango-Schulen. Die Szene ist zwar längst nicht so groß wie in Argentinien, dafür aber auch nicht weniger passionierter.
Tango, das ist die intime Bewegung zweier Körper. Tango ist die energische Wendung des Bandoneons und Tango ist noch vielmehr – Tango ist für viele Tänzer Ausdruck eines Lebensgefühls.
Dabei ist in Perú der Blick Richtig Argentinien gerichtet. Dorothea Schreck kennt die Szene in Lima seit vielen Jahren und sorgt im August mit einer Tangowoche für ein besonderes Kulturereignis in Lima. TINYA hat Dorothea gemeinsam mit der argentinischen Tangotänzerin Norma Gómez Tomasi getroffen und sie um eine Probestunde gebeten. Ihr seid herzlich eingeladen mitzutanzen.

Eine Sendung von Helen Hahmann.

Von Tango Argentino
Norma Gómez Tomasi im Unterricht, “Arte del Tango”, Theater Yuyachkani, Lima.

Fotos: H.H.

gesendet am 23. September 2007

No Responses to "TINYA Podcast #24: Tangoszene Lima"

Comments are closed.

Categories

Corax_Logo-klein