tinya.org

12 Dec, 2016

Argentinien origén

Posted by: helen In: Radio

am Donnerstag, 15. Dezember 2016, 12 Uhr beim Pi Radio Verbund in Berlin auf UKW 88,4 und Potsdam auf UKW 90,7

Salzwüste-Argentinien_Jujuy

Einmal durch das Archiv durchgegraben, sind in dieser Sendung Tonaufnahmen aus Argentinien zu hören. Die ersten Lieder wurden 1905-1909 von Robert Lehmann-Nitsche gemacht. Er hat vor allem im Süden Argentiniens Musik auf Wachswalzen aufgenommen. Weiterhin Musik von Beatriz Pichi Malen, eine zeitgenössische Annäherung an den Musikkosmos der Mapuche. Den Norden bereisen wir mit Liedern aus dem Norden Argentiniens interpretiert von Silvia Barrios. Dank Rubén Pérez Bugallo gibt es Tondokumente von den Mbyá aus den 1980er Jahren, eine Gruppe der Guaraní, die im Grenzdreieck Argentinien, Brasilien, Paraguay leben.

Die Playlist ist hier veröffentlicht.

No Responses to "Argentinien origén"

Comments are closed.

Categories

Corax_Logo-klein